AMA
Konsumenten

Schafe & Ziegen

Der Weg zur Teilnahme an der AMA-Gütesiegel-Richtlinie
"Haltung von Schafen und Ziegen"

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Teilnahme am AMA-Gütesiegel-Programm interessieren.

Die weiteren Schritte zur Teilnahme sind Folgende:

Weg zur Teilnahme

1

Vertragsunterlagen

Alle erforderlichen Unterlagen für die Teilnahme an der Richtlinie "Haltung von Schafen und Ziegen" finden Sie direkt unter Punkt 2.

Falls Sie die Unterlagen per Post erhalten möchten, geben Sie uns dies bitte telefonisch unter der Nummer +43503151-4807 oder per Mail an gs-landwirte@amainfo.at bekannt.

 

2

Zurücksenden der Unterlagen

Retournieren Sie die vollständig ausgefüllten und unterschriebenen Unterlagen: 

an die 
AMA-Marketing GesmbH
z.H. Sabine Trunkl
Dresdner Straße 68a
1200 Wien

3

Erstkontrolle

Die Erstkontrolle wird von der AMA-Marketing beauftragt und erfolgt durch eine von der AMA-Marketing zugelassenen Kontrollstelle.

4

Gültiger Erzeugervertrag

Wurde die Erstkontrolle positiv abgeschlossen, erhalten Sie den gegengezeichneten Erzeugervertrag.

5

Lieferberechtigung

Die erste Lieferung im Rahmen des AMA-Gütesiegel-Programms darf erst nach Erhalt der schriftlichen Lieferberechtigung seitens der AMA-Marketing erfolgen.

Ansprechpartner

Sabine Trunkl

Office Qualitätsmanagement

Bereich: Landwirte Rind/Schwein

Tel: +43 50 3151 4807
Sandra Ziegler, BSc

Qualitätsmanagerin

Bereich: Landwirte Rind/Schwein

Tel: +43 50 3151 4815
DI Georg Urban

Qualitätsmanager

Bereich: Landwirte Rind/Schwein, Lageradministration

Tel: +43 50 3151 4493
Richard Stockinger

Qualitätsmanager

Bereich: Landwirte Rind/Schwein

Tel: +43 50 3151 4949
Mag. Andreas Herrmann

Bereichsleiter Qualitätsmanagement

Bereich: Landwirte Rind/Schwein

Tel: +43 50 3151 426