AMA
Teilnehmer

„Snow and Beef“

Grillweltmeister grillt AMA-Gütesiegel-Fleisch direkt im Schnee

„Snow and Beef“: Grillvergnügen auf der Skipiste

Grillweltmeister grillt AMA-Gütesiegel-Fleisch direkt im Schnee
 
 

(Wien, 14. Februar 2024) In den Skigebieten der heimischen Urlaubsregionen dreht sich in den kommenden Wochen unter dem Titel „Snow & Beef“ kulinarisch alles um das Beste vom Rind.

 

Regionales Fleisch und winterlichen Grillgenuss, das vereint die einzigartige Eventreihe „Snow and Beef“. An insgesamt sechs verschiedenen Orten in Niederösterreich, der Steiermark und Salzburg wird auch bei winterlichen Temperaturen gegrillt, und das quasi direkt auf der Skipiste. Die ersten Termine auf der Raxalm und in Stuhleck waren ein voller Erfolg. Nun geht es am Hochkar, Skicircus Saalbach – Hinterglemm – Leogang – Fieberbrunn, Hauser Kaibling und in Schladming weiter.

 

Grillprofis, wie der zweifache Grillweltmeister Adi Matzek oder der AMA-zertifizierte Grill-und BBQ-Trainer Thomas Wieser bereiten wieder ausgezeichnetes Rindfleisch mit nachvollziehbarer Herkunft zu. Zum Einsatz kommt ausschließlich AMA-Gütesiegel-zertifiziertes Fleisch. Gegrillt wird hautnah vor den Augen der Gäste. Bei diesem „front end grilling“ im Schnee gibt es daher nicht nur Spezialitäten zu verkosten, sondern auch einiges für die eigene Grillkarriere zu lernen. „Das Ziel des beliebten Events „Snow and Beef“ ist es, den Gästen höchste AMA-Gütesiegel-Produktqualität näherzubringen und Gästen mit der Grill-Aktion im Winter ein kulinarisches Erlebnis zu bieten“, so Rudolf Stückler, Marketingmanager für Fleisch und Fleischerzeugnisse bei der AMA-Marketing. „Wir sind überzeugt, dass „Snow and Beef“ nicht nur Fans von Rindfleisch begeistert, sondern auch neue Kundinnen und Kunden für die hochwertigen Produkte gewinnen kann.“

 

Auf die Produktqualität kommt es an

Das Sortiment umfasst eine Vielzahl von Fleischspezialitäten: Von zarten Steaks bis hin zu köstlichen Filets - „Snow and Beef“ bietet für jeden Geschmack das passende Produkt. „Speziell beim Grillen ist die Fleischqualität und die Herkunft von großer Bedeutung“, betont Stückler. Der Veranstalter, die ARGE Rind, hat sich dazu entschieden, für die genussreichen Wochen ausschließlich mit dem AMA-Gütesiegel zertifiziertes Fleisch anzubieten. Trägt Fleisch das rot-weiß-rote AMA-Gütesiegel, haben die Tiere ihr gesamtes Leben in Österreich verbracht. Sie wurden also hier geboren, gemästet, geschlachtet und zerlegt. 

 

Kommende Termine „Snow and Beef“

17. bis 18.2.2024: Skicircus Saalbach - Hinterglemm - Leogang - Fieberbrunn

24.2.2024: Hochkar

9.3.2024: Hauser Kaibling

23.3.2024: Schladming

Mehr Infos:https://www.snowandbeef.at/

Kristijana Lastro

Unternehmenskommunikation

Tel: +43 50 3151 404