AMA - Marketing
Export:
  • DE
  • EN
  • IT

AMA - Marketing

Start Einreichung AMA Food Blog AWARD

AMA Food Blog AWARD startet zum 5-Jahres-Jubiläum mit prominent besetzter Jury und neuen Kategorien.

Aus großer Überzeugung veranstaltet die AMA-Marketing heuer zum fünften Mal in Folge den AMA Food Blog AWARD und gibt damit „Bühne frei“ zum Auftritt hunderter Food Blogs vor einem nationalen und internationalen Publikum.

Food-BloggerInnen beleben auf hohem Niveau, mit großer Vielfalt und enormer Kreativität den Trend zum Selberkochen und zu frischen, saisonalen und hochwertigen Lebensmitteln und stecken ihre Fans und Leser mit dieser Begeisterung an. Das wird im größten deutschsprachigen Food-Blog-Preis, dem AMA Food Blog AWARD, gewürdigt und belohnt.

Wie jedes Jahr, werden die GewinnerInnen von einer unabhängigen Expertenjury in mehreren Kategorien gekürt, die im kleinen Jubiläumsjahr prominenter denn  je besetzt ist.

Neu mit dabei sind unter anderem die Gourmets Martina und Karl Hohenlohe, Univ. Professor und Gastrosoph Gerhard Ammerer, Food Trend Expertin Hanni Rützler, Starfotografin Inge Prader, Slow Food Geschmacksbewahrerin Barbara van Melle, Video Blogger Michael Buchinger, Bio-Fahrrad Catering Rita „bringt´s“ Huber sowie Journalist Christian Seiler.

G´schmackige Preise in neuen Kategorien
Die Preise werden in fünf Kategorien vergeben. Der Titel „Food Blog des Jahres“ ist mit 3.000 Euro dotiert, die weiteren Kategorien „Rezept Backen“, „Bester Blog on Instagram“, „Bestes Food Video“ sowie „Nose to Tail“ mit je tausend Euro. Unter den nationalen Teilnehmern wird auch ein Sonderpreis der Jury für den „Bester Food Blog AUSTRIA“ vergeben. Die Sieger werden am 9. September in Wien bekanntgegeben. Juroren Martina und Karl Hohenlohe „Food Blogs spielen in der kulinarische Berichterstattung eine immer größere Rolle, wir freuen uns auf mutige und interessante Einreichungen!

Publikum vergibt FANSHIP-Ticket
LeserInnen und Fans sind ebenfalls gefragt und dürfen ihrem Lieblingsblog mittels Voting auf die Shortlists verhelfen.

Helmut Lackner, Unternehmenskommunikation AMA-Marketing: „Der AMA Food Blog Award fördert das leidenschaftliche und kulinarische Engagement der vielen unterschiedlichen Food Blogs. Der Award bietet nicht nur die Chance auf attraktive Gewinne, sondern verfügt über ein Netzwerk an Experten und Mentoren. Wir freuen uns auf spannende Entdeckungen und viele Einreichungen beim AMA Food Blog AWARD 2016.

Rückfragen an:
Alexandra Palla
AMA Food Blog AWARD Organisation
www.foodblogaward.at
+42 676 354 8 344
alexandra@foodblogaward.at

facebook: www.facebook.com/agrarmarkt.austria.marketing
instagram: @AMA.AT
twitter: @AMAGesmbH
Hashtag: #afba16