AMA - Marketing
Export:
  • DE
  • EN
  • IT

AMA - Marketing

Österreich räumt bei World Cheese Awards ab

Mit den World Cheese Awards (WCA) werden die weltweit besten Käseprodukte ausgezeichnet. Der größte Käsewettbewerb fand vorige Woche mit Rekordbeteiligung in Birmingham, UK statt. Rund 2.700 Käse aus dreißig Ländern stellten sich der internationalen Fachjury. Österreich holte insgesamt 37 Auszeichnungen, davon dreimal Super-Gold.

„Der Erfolg bei den World Cheese Awards 2015 stellt einmal mehr unter Beweis, dass Österreich im In- und Ausland als Käsenation punktet und die heimische Qualitätsstrategie auf fruchtbaren Boden fällt. Unsere Käsevielfalt steht für Tradition und Natürlichkeit, aber auch für Innovation und Finesse und das schätzen Konsumenten in der ganzen Welt“, gratuliert Peter Hamedinger, AMA-Marketingmanager für Milch und Milchprodukte.

240-köpfige Fachjury aus dreißig Nationen
Die AMA-Marketing unterstützte die Produzenten bei der Einreichung für diesen wichtigen internationalen Wettbewerb. Das erleichtert die Teilnahme vor allem für kleinere Erzeuger. Alle Einreichungen mussten bereits im Vorfeld den selektiven Ausschreibungsbestimmungen entsprechen, sodass nur die Besten in die Wertung kamen. Die Jury, bestehend aus mehr als 240 Fachexperten, stellte hohe Ansprüche an die Kandidaten. Rund hundertdreißig rot-weiß-rote Käsespezialitäten wurden eingereicht, jeder Vierte dürfen sich über eine Auszeichnung auf Weltmeister-Niveau freuen.
Hier die Liste aller Sieger downloaden.

Website der World Cheese Awards: www.finefoodworld.co.uk
Eine detaillierte Beschreibung aller österreichischen Siegerkäse finden Sie unter www.kaesewelten.at