AMA
Teilnehmerbereich

Hartkäse in der Küche

Lagerung
Bei angeschnittenen Käsen die Schnittfläche gegen Austrocknung schützen, zum Beispiel durch Frischhaltefolie. Hartkäse nicht zu kalt (8-12 °C) aufbewahren

Getränke zu Hartkäse

  • Alkoholische Getränke
    Da länger gereifte Käse tendenziell salziger und intensiver schmecken, sind dafür Eiswein, Beerenauslese und Trockenbeerenauslese ideale Begleiter. Die Süße der Weine balanciert die salzigen Käse aus. Auch Rotweine dürfen gehaltvoller sein. Merlot, Blauburgunder, Sangiovese, Blaufränkisch und Zweigelt bieten sich als Rebsorten an. Liebhaber von Most können reinsortigen Birnenmost zum Käse genießen. Während Märzen/Lager zu Emmentaler mundet, „verlangen“ länger gereifte, nussige Bergkäse nach Bockbier oder Altbier. Letzteres ist ein hopfenbetontes Bier mit Röstnote. Starkbiere können ebenfalls eine geschmackliche Symbiose mit dem Käse eingehen.
     
  • Alkoholfreie Getränke
    Süße Getränke wie Birnensaft, Traubensaft und Almdudler passen immer zu gereiften, kräftigen, salzigen, teils scharfen Käsen. Erdbeernektar harmoniert ebenso wie Holunderblütensirup mit Emmentaler. Da Emmentaler gelegentlich eine fruchtige Ananasnote aufweist, passt auch Ananassaft sehr gut. Pfirsich- und Marillennektar sowie naturtrüber, süßer Apfelsaft munden zu Bergkäse ebenfalls. Teetrinker können Schwarztee als Käsebegleiter zu Emmentaler wählen. 


Beigaben zu Hartkäse

  • Beigaben Birnen
    Trauben, diverse Nüsse und Honig sind Klassiker. Herbstfrüchtemarmeladen aus heimischem Birnen, Feigen oder Quitten sowie süße Tomaten- und süße rote Paprikamarmelade sind eine gute Ergänzung. Ananaschutney passt zu Emmentaler, Bananen zu lange gereiften Käsen.
     
  • Brot
    Da der Wassergehalt der länger gereiften Käse gering ist, darf das Brot nicht zu trocken sein. Saftige Roggenbrote sind wie geschaffen für speckig-elastische, bissfest-vollmundige oder kompakte, sandige Käse. Nussbrot ergänzt als nussig beschriebene Käse.
Warenkunde
Käse