AMA

Tierhaltung

Wer aufs AMA-Gütesiegel schaut, schaut auf gute Tierhaltung.

Tiere haben bestimmte Bedürfnisse. Auf die einzugehen, ist für die Tierhaltung elementar. Dazu gehören Aspekte wie Platz, Bewegungs- und Rückzugsmöglichkeit. Steter ungehinderter Zugang zu frischem Wasser, geeignete Temperatur und Luftfeuchtigkeit, Hygiene, Auslauf und das richtige Futter. Mindestens genauso wichtig wie diese quantifizierbaren Parameter ist die Fürsorge der Landwirte für ihre Tiere. Nur ein Beispiel: Die meisten Milchkühe in Österreich haben Namen, denn die Beziehung der Tierhalter zu ihren Tieren ist meist eng und gut.  


Gütesiegel