AMA
AMA-Käsekaiser
(Zell am See, am 19. November 2019) Jedes Jahr werden die besten Käse des Landes mit dem AMA-Käsekaiser ausgezeichnet. Aus 199 Einreichungen von 23 Produzenten kürte eine Expertenjury Sieger in zehn Kategorien.

Die begehrten Statuen wurden in zehn Kategorien verliehen: Frischkäse, Weichkäse, Schnittkäse mild-fein, Schnittkäse g’schmackig, Schnittkäse würzig-kräftig, Hartkäse, Bio-Käse, Käsespezialität und -traditionen sowie Innovation. Außerdem wurde der beliebteste österreichische Käse in Deutschland gekrönt.
Der Verleihung geht ein umfassender, objektivierter Wettbewerb voraus, um die Top-Qualitäten unter allen Käsespezialitäten zu ermitteln. Ein Team aus 130 Juroren bestehend aus Käsesommeliers, Fachjournalisten, Produzenten und Vertretern des Handels, erkostet in der ersten Phase aus allen Einreichungen die besten fünf je Kategorie. Daraus kürte ein national und international besetztes, unabhängiges Expertengremium die Besten der Besten.

Bewertet wurden Aussehen, Teigbeschaffenheit, Konsistenz, Geruch und natürlich der Geschmack. Maximal 100 Punkte konnten pro Käse vergeben werden. Zusätzlich musste jede Bewertung erläutert werden. In der Kategorie Innovation wurden Idee und Konzept der Produktneuheit beurteilt. Alle Einzelergebnisse werden den Produzenten zur Weiterentwicklung zur Verfügung gestellt. Die Sieger dürfen die Auszeichnung mit dem AMA-Käsekaiser 2020 nun ein Jahr in der Bewerbung der Spezialitäten verwenden.

 

DIE AMA-KÄSEKAISER

Kategorie: Frischkäse
SalzburgMilch Premium Frischkäse natur; SalzburgMilch, Betrieb Salzburg

Kategorie: Weichkäse
Schärdinger Österkron; Ennstal Milch, Betrieb Gröbming

Kategorie: Schnittkäse mild-fein
Schärdinger Grieskirchner; Berglandmilch, Betrieb Voitsberg

Kategorie: Schnittkäse g’schmackig
Almsenner Kaiserwinkl Almkräuterkäse; Pinzgau Milch

Kategorie: Schnittkäse würzig-kräftig
Ländle Arlberger; Vorarlberg Milch 

Kategorie: Hartkäse
Erzherzog Johann Heumilch Selektion; Obersteirische Molkerei

Kategorie: Bio-Käse
Bio Wiesenmilch Almkäse; Kärntnermilch

Kategorie: Innovation
Käserarität; Gmundner Molkerei, Betrieb Gmunden

Kategorie: Käsespezialität und -traditionen
Schärdinger Affineur Kracher petit; Ennstal Milch, Betrieb Gröbming

Kategorie: Beliebtester österreichischer Käse in Deutschland
Ländle Weinkäse; Vorarlberg Milch

Zur Fotogalerie

Rückfragehinweis:
AMA-Marketing
Manuela Schürr, Unternehmenskommunikation 
Tel. +43 50 3151-401, +43 664 83 76 178, manuela.schuerr@amainfo.at

Document

Date

Download
PAKäsekaiser2019.pdf21.11.2019
Pressemitteilung
Ähnliche Artikel
Filtermöglichkeiten

Kategorien

pageImages.0.alternative
Außenhandelsbilanz so gut wie lange nicht mehr
pageImages.0.alternative
Wofür AMA-Gütesiegel und AMA-Biosiegel bei Streichwurst stehen

Das rot-weiß-rote AMA-Gütesiegel und AMA-Biosiegel...

Mehr erfahren...
pageImages.0.alternative
Lukullus 2019

(Zell/See, 20. November 2019) Wer in der Fleisch- und Wurstbranche Rang und Namen hat, fand sich bei der Lukullus-Gala in Zell am See ein. Die AMA vergab hohe Auszeichnungen...

Mehr erfahren...
pageImages.0.alternative
Neue Kampagne für das AMA-Gütesiegel

Dieser Tage launcht AMA gemeinsam mit Demner, Merlicek & Berg- mann die neue AMA-Gütesiegel-Kampagne. Der aktuelle Kommunikationsauftritt der AMA greift den Stellenwert des AMA-Gütesiegels als vertrauensstiftendes Qualitätsversprechen auf....

Mehr erfahren...
pageImages.0.alternative
05.09.2019 Bio dient dem eigenen Wohlbefinden

Stärkstes Motiv für den Griff zu Bio-Lebensmittel ist das eigene Wohlbefinden. Altruistische Gründe wie Tierwohl oder Umwelt wirken weniger stark als angenommen. Den typischen Bio-Käufer gibt es nicht mehr, viel eher wird Bio „vererbt“.

Mehr erfahren...
pageImages.0.alternative
01.08.2019 Gewichtsband bei Ochsen geändert

Mehr erfahren...
pageImages.0.alternative
05.06.2019 Fleisch essen, aber anders
pageImages.0.alternative
24.05.2019 Pioniere regionaler Kulinarik ausgezeichnet

Seit zehn Jahren zeichnet das AMA-Gastrosiegel Betriebe aus, die sich zur Regionalität bekennen und die Herkunft der landwirtschaftlichen Rohstoffe angeben.

Mehr erfahren...