AMA - Marketing
Export:
  • DE
  • EN
  • IT

AMA - Marketing

zurück zur Übersicht

Gratinierte Käse-Birnen-Puffer

Gratinierte Käse-Birnen-Puffer

Gratinierte Käse-Birnen-Puffer

Zubereitungszeit:

ca. 50min
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad:

Hobbykoch

Zutaten

  • 1 kg fest kochende Erdäpfel
    1 Zwiebel
    1 Ei
    Salz, Pfeffer
    3 EL Öl oder Butterschmalz
    150 g Österkron
    2 Birne(n)
    1 EL Zitronensaft
    100 g Wild-Preiselbeeren

Zubereitung

Geschälte Erdäpfel und Zwiebel grob raspeln. Ei, Salz und Pfeffer unterrühren. Öl portionsweise in einer großen Pfanne erhitzen. Aus der Erdäpfelmasse backen Sie zehn bis zwölf Puffer, die Sie zwischendurch einmal wenden. Puffer auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.

Käse würfeln. Birnen waschen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln und mit Zitronensaft beträufeln. Die Birnen verteilen Sie auf die Puffer, dann streuen Sie Käse darüber. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C, Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 4) überbacken Sie die Käse-Birnen-Puffer 5-7 Minuten. Dazu garnieren Sie Preiselbeeren.

Ein Tipp: Geben Sie nicht zu viele Puffer auf einmal ins heiße Fett, da sie sonst leicht zusammenbacken. Wenden Sie die Puffer erst dann, wenn die Ränder braun werden.