AMA - Marketing
Export:
  • DE
  • EN
  • IT

AMA - Marketing

zurück zur Übersicht

Bliny mit Frischkäse-Himbeer-Füllung

Bliny mit Frischkäse-Himbeer-Füllung

Bliny mit Frischkäse-Himbeer-Füllung

Zubereitungszeit:

ca. 35min
Schwierigkeitsgrad

Schwierigkeitsgrad:

Hobbykoch

Zutaten

  • 20 g extrafeiner Zucker
    fein abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitrone
    1 Vanilleschote
    100 g Mehl
    1 TL Backpulver
    2 TL zerlassene Butter
    150 ml Milch
    2 Eier
    Salz und Zucker
    3 EL Öl
    4 EL Frischkäse (z.B. Landfrischkäse etc.)
    8 frische Himbeeren
    Staubzucker zum Bestäuben
    frische Minze zum Garnieren
    250 g frische Himbeeren
    etwas Zitronensaft
    75 g Staubzucker

Zubereitung

Für die Bliny mischen Sie Zucker und abgeriebene Zitronenschale, um die ätherischen Öle zu binden. Das Mehl mit dem Backpulver sieben Sie in eine Schüssel. Dann rühren Sie den Zucker mit der Zitronenschale unter. In einer anderen Schüssel verrühren Sie die zerlassene Teebutter mit Milch und Eigelb, dann sieben Sie nach und nach das Mehl ein, sodass ein glatter, dünnflüssiger Teig entsteht. Das Eiweiß mit je einer Prise Salz und Zucker zu steifem Schnee schlagen, dann vorsichtig unter den Teig ziehen. Den Pfannkuchenteig fünf Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit bereiten Sie die Soße zu. Dazu die Himbeeren im Mixer pürieren, dann durch ein feines Sieb streichen. Zitronensaft und Staubzucker unterrühren, abschmecken.

Zum Ausbacken der Bliny das Öl in einer schweren Bratpfanne (oder in kleinen Bliny-Pfännchen, falls vorhanden) langsam erhitzen. Pro Pfannkuchen 2 Esslöffel Teig hinein geben (ergibt einen Blin von etwa 8 cm Durchmesser) und bei schwacher Hitze etwa 2 Minuten backen. Sobald sich an der Oberfläche Bläschen zeigen, Blin wenden und auf der anderen Seite goldbraun backen. Die fertigen Bliny warm halten, bis alle fertig gebacken sind. Den Frischkäse behutsam auf die Hälfte der Bliny streichen – die restlichen als Deckel drauflegen. Setzen Sie jedem Blin einen Löffel Frischkäse und eine Himbeere in der Mitte auf. Zum Garnieren verwenden Sie Minze.

Mit Staubzucker bestäuben und mit Himbeersoße umgießen.

Ein Tipp: Tauschen Sie 2 Esslöffel Mehl gegen Kakaopulver aus, so kommen Sie in den Genuss leckerer Schokoladenbliny