AMA - Marketing

AMA - Marketing

Mehr Info

Freiwillige Module

Das AMA-Gütesiegel kennzeichnet eine höhere Lebensmittel-Qualität als nach den Gesetzen vorgeschrieben. Mit den freiwilligen Modulen als Zusatz gehen wir noch weiter. Diese Spezialprogramme garantieren regionale Kreisläufe oder besondere Fütterung.

Der AMA Videocast

Veganismus - eine Zivilisationskrankheit?

5,7 Prozent der Österreicher ernähren sich vegetarisch oder vegan. Die Interessensgruppen pro und kontra Fleisch tragen, sehr überzeugt und mitunter recht lautstark, ihre Argumente in die Öffentlichkeit.

Im Film beschäftigen sich Experten aus unterschiedlichen Disziplinen unter anderem mit diesen Fragen:

  • Ist starke Empathie mit Tieren Voraussetzung oder Folge von Veganismus?
  • Was bedeutet es für den Veganismus, dass der Mensch biologisch betrachtet in mancher Hinsicht simpler ist, als eine Lilie?
  • Wieso ist Vegetarismus überwiegend weiblich?

Das komplette Video veröffentlichen wir am 27. März hier, auf Facebook, Youtube und Twitter

Ihre frage an die AMA

Neue

Die AMA-Gütezeichen

NEUIGKEITEN

Bio boomt

9 Prozent Bio-Anteil im LEH

Knapp neun Prozent der Frischeprodukte im Lebensmitteleinzelhandel werden in Bio-Qualität gekauft. Den höchsten Bio-Anteil verzeichnen Eier. Jährlich 148 Euro gibt ein Haushalt im Durchschnitt für Bio-Frischeprodukte aus. Fast jeder Österreicher kauft zumindest einmal im Jahr Bio-Lebensmittel ein. Alle Details

Agrarexport steigt weiter

Deutschland ist wichtigster Markt

Der Aufwärtstrend bei den österreichischen Agrar- und Lebensmittelexporten wird kontinuierlich fortgeschrieben. Die Ausfuhren stiegen um knapp vier Prozent gegenüber dem Vorjahr. 2018 wurden laut ersten Hochrechnungen Agrarwaren und Lebensmittel im Wert von 11,5 Milliarden Euro exportiert.

AMAG.A.P. 2019

Unterlagen für die neue Saison

Hier können Sie die aktuellen Unterlagen für das Jahr 2019 runterladen.

Bio holt Amor in die AMA

Bio-Sujet ist Lieblingswerbung

Aus mehr als 300 Werbeanzeigen haben vier Fachjuroren die besten acht ausgewählt, danach durften die KURIER-Leser ihren persönlichen Liebling bestimmen. Das Apfel-Sujet der Bio-Kampagne ging daraus als beliebtestes Werbesujets 2018 hervor.

Marketing Obst, Gemüse

EU unterstützt Programm "Snack 5"

Die EU-Kommission hat die Ko-Finanzierung für das dreijährige Marketing-Programm für Obst, Gemüse und Erdäpfel genehmigt. Somit stehen fast 1,5 Millionen Euro zur Verfügung. Das Motto lautet „Snack 5“ und soll Obst und Gemüse als wertvolle Zwischenmahlzeit positionieren. Mehr

Änderungen bei Kälbern

Mindest-Schlachtgewicht reduziert

Ab sofort gelten für Kälber im AMA-Gütesiegel folgende Änderungen: Das Mindest-Schlachtgewicht wurde von 75 kg auf 70 kg reduziert. Die Schlachtkörper mit Kalbfleischfarbe 5 werden nicht mehr zur AMA-Gütesiegel-Kennzeichnung zugelassen.

AMA-Forum 2018

Hat Werbung Zukunft?

Das heurige AMA-Forum beschäftigte sich mit den Veränderungen in der Kommunikation und stellte die provokante Frage: „Hat klassische Werbung Zukunft?“ Alle Vorträge und Interviews mit den Referenten gibt es hier zum Nachschauen.

KÄSEKAISER 2019

Die besten der Besten

Jedes Jahr werden die besten Käse des Landes mit dem Käsekaiser ausgezeichnet. Im 22. Jahr des Wettbewerbs gab es mehr Einreichungen als je zuvor. Aus 214 Käsen kürte die Expertenjury Sieger in zehn Kategorien. Die Sieger finden Sie hier.

Tätigkeitsbericht

Unser Arbeitsjahr 2017

Unser gesetzlicher Auftrag ist klar: Wir kontrollieren und verbessern die Qualität von Lebensmitteln und informieren Konsumenten über Herstellung und Eigenschaften von Produkten. Was die Bereiche Qualitätsmanagement und Marketing 2017 gemacht haben, lesen Sie hier im Tätigkeitsbericht.

Käsebroschüre

Neuauflage ist da

Die Käsebroschüre ist wieder da. Aufgrund der großen Nachfrage wurde sie wieder aufgelegt. Mit Wissenswertem rund um die Entstehung, Tipps für den perfekten Genuss und vielen Rezeptideen. Kostenlos erhältlich über den Webshop http://shop.amainfo.at

Rind und Schwein

Neue Regelungen für Schlachtkörper

Seit 2. Oktober gelten einige Neuerungen beim AMA-Gütesiegel. Die Schlachtkörperkriterien für Jungstiere und Mastschweine ändern sich hinsichtlich Alter und Gewicht. Außerdem gibt es ein freiwilliges Modul für mehr Tierwohl. Details

AMA TV Spots

Aktuelle Werbung

 Die TV Spots unserer aktuellen Kampagne.

Quick Egg Check

Was steht auf dem Ei?

Jede Zahl auf dem Ei hat ihre Bedeutung. Einfach den Code auf dem Ei in die österreichische Eierdatenbank auf www.eierdatenbank.at eingeben und genaue Informationen über Herkunft, Haltungsform etc. erhalten. 

BIOlogisch!

So funktioniert BIO-Landwirtschaft

Das Wichtigste zu biologischer Landwirtschaft in zwei Minuten.

Unser Instagram Kanal...

... macht Lust auf mehr

Ratlos was am Wochenende auf den Tisch kommt? Ein Blick auf unseren instagram-Kanal liefert Inspiration für jeden Geschmack!

SERVICE LINKS